Florida: Weihnacht, Silvester & Events in St.Pete / Clearwater

Florida: Weihnacht, Silvester & Events in St.Pete / Clearwater

Romantischer Lichterzauber: Funkelnde Highlights in der besinnlichen Zeit

 
Welt der Weihnachtswunder
Ein einmaliges Lichtermeer der Extraklasse hält in diesem Jahr in St. Pete Einzug: Enchant Christmas. Mit dem festlichen Event kommt das weltgrößte Weihnachtslichter-Labyrinth, bei dem Besucher auf Lichtskulpturen in Lebensgröße treffen, vom 22. November bis 29. Dezember 2019 ins Tropicana Field. Besucher können außerdem auf der lichterverzierten Schlittschuhbahn im sanften Schein elegant über das Eis gleiten, über den Weihnachtsmarkt mit über 40 lokalen Kunsthandwerkern schlendern, den zarten Stimmen der Sternensänger lauschen und vieles mehr. Ein Weihnachtswunder, das magische Erinnerungen schafft!
Festliche Lichter im Botanischen Garten in Largo
Das jährliche Holiday Lights in the Gardens in Largo ist wie ein Ausflug in ein Winterwunderland: Mit über 1 Million LED-Leuchten, die die botanischen Gärten vom 29. November bis 30. Dezember verzieren und die Pflanzengewächse mit raffinierten Lichtinszenierungen in Szene setzen, entsteht eine weihnachtliche und gemütliche Atmosphäre. Das abendliche Animationsprogramm, einschließlich Treffen mit dem Weihnachtsmann, rundet das Familienerlebnis ab.
Glitzernde Bootparaden
Im Dezember schippern an verschiedenen Tagen unzählige mit Lichterketten und Weihnachtsdekoration verzierte Boote in einer Karawane über das Wasser und verbreiten traumhafte Feststimmung: Die Lighted Boat Parades sind wieder da! Den Auftakt machen in diesem Jahr die Kapitäne in Tarpon Springs am 6. Dezember. Hier können die Besucher dabei sein, wenn Santa höchstpersönlich auf einem der Boote den Anclote River hinunter fährt und in die Bucht einläuft, um anschließend viele Leckereien zu verteilen. An weiteren Tagen folgen zauberhafte Lichterkarawanen durch die seichten Wellen in Dunedin, Madeira Beach, Gulfport, Indian Rocks und Redington Beach, die alle mit ihren eigenen Highlights und buntem Rahmenprogramm auftrumpfen, um den Besuchern ein einzigartiges Weihnachtserlebnis zu bieten.

Weihnachtsstimmung für die gesamte Familie: Die besten Weihnachts-Erlebnisse für Groß und Klein

Schnee in der Sunshine City
Laut Vorhersage werden am 7. Dezember 65 Tonnen Schnee im North Straub Park in Downtown St. Pete erwartet – und das nicht ohne Grund: Denn dann wird das beliebte Snowfest gefeiert! Kleine und große Fans des kalten Weiß‘ können sich auf der großen und der Kinder-Rodelbahn austoben. Zwischendurch laden ein Kunstzelt, Karaoke oder Hüpfburgen zum Spielen ein. Vorschulkinder kommen im speziell für sie eingerichteten Kiddyland mit Zug-Hüpfburg und vielem mehr auf ihre Kosten.
Bezaubernde Weihnachtsparade
Durch die Innenstadt von Tarpon Springs schlängeln sich am 14. Dezember zahlreiche Weihnachtselfen und festlich geschmückte Wagen – die jährliche Weihnachtsparade hält in der Stadt wieder Einzug. Nach der Parade finden sich alle Besucher im Craig Park zusammen, um rechtzeitig zur aufregenden Zuckerstangen-Jagd da zu sein. Versüßt wird der Tag außerdem mit heißer Schokolade und vielem mehr. Sogar der Weihnachtsmann stattet der Parade einen Besuch ab.
Mit dem Expresszug zum Nordpol
Alle an Bord! Kinder jeden Alters sind eingeladen am 14. und 15. Dezember auf einer magischen Reise, vorbei an der Festbeleuchtung im Largo Central Park, mit dem North Pole Express zum Nordpol zu fahren. Angekommen am Ziel, wartet bereits der Weihnachtsmann sowie Spiele, Kakao, Kunsthandwerk und vieles mehr. Neu in diesem Jahr ist der North Pole After Dark Ride, an dem ausschließlich Erwachsene teilnehmen können – eine einmalige Date Night, bei der Wein, Schokolade und mehr am Nordpol warten.

Stimmungsvoll ins Neue Jahr: Der 31. Dezember in der Sunshine City
 
Kunst und Genuss
Im Museum of Fine Arts läuten Besucher der New Year’s Eve-Veranstaltung das Jahr 2020 umringt von faszinierender Kunst ein, während sie den Blick auf die wunderschöne Uferpromenade der Innenstadt von St. Pete genießen. Gäste können vorab zwischen zwei Ticket-Varianten wählen: Das All-Inclusive-Ticket umfasst ein fabelhaftes Abendessen sowie Open Bar inklusive Performance eines weltberühmten Illusionisten. Das Partyticket ist für all diejenigen gedacht, die zum Tanzen kommen und beinhaltet kleine Snacks, Open Bar und Live-Musik die ganze Nacht, ab 21.00 Uhr.
Action, Spaß und Feuerwerk
Ein familienfreundliches Silvester-Event ist die First Night in St. Pete. Hier erwartet Besucher ein buntes Programm mit acht Stunden Musik, Tanz, Luftkunst, Silent Disco, Schnitzeljagd, Feuerjongleuren, kreativen Spielen und vielem mehr in verschiedenen Locations. Natürlich darf auch ein Feuerwerk nicht fehlen! Sein 27. Jubiläum feiert das Event in diesem Jahr mit zahlreichen spannenden Performances und Ausstellungen im neuen Interactive Art Park. Ein Highlight ist außerdem die Finale Stage im North Straub Park, auf der Künstler wie The Petty Experience ab dem Abend für musikalische Untermalung sorgen.
Tanzend ins neue Jahr
Wem es in der Silvesternacht ausschließlich ums Tanzen geht, der ist bei dem „Swinging The New Year“-Event im Coliseum St. Pete bestens aufgehoben. Bei der stimmungsvollen Live-Musik von Gloria West & the Gents steht kein Tanzbein still. Wer möchte, kann beim Vintage-Fotoshooting inklusive Contest mit seinem grandiosen Outfit um den Titel kämpfen. Kurz vor Mitternacht wird dann gemeinsam der Countdown angestimmt. Happy New Year!

Die besten Events abseits von Weihnachten und Silvester
 
St. Petersburg Power & Sail Boat Show
Die größte Bootsmesse an der Golfküste findet in diesem Jahr vom 5. bis 8. Dezember zum 42. Mal statt. Bootliebhaber sind hier an der richtigen Adresse: Eine außergewöhnliche Auswahl an Motor- und Segelbooten von Family Cruisern über Runabouts bis zu Fischerbooten und traumhaften Segelyachten zu Wasser und an Land sowie eine 40.000 qm² große Fläche mit allen Arten von Bootsausrüstung lässt die Herzen höher schlagen.
Honeymoon Island Bluegrass Festival
Bluegrass-Fans aufgepasst: In einer 6-stündigen Show präsentieren sich nationale und lokale traditionelle Bluegrass-Bands auf dem Honeymoon Island Bluegrass Festival am 7. Dezember. Die großen Besucher genießen die tolle Live-Musik, während die kleinen sich bei zahlreichen Aktivitäten austoben können.
Holiday of the Arts
Dieses Kunstfestival verwandelt den Williams Park in St. Pete am 14. und 15. Dezember in eine Freiluftgalerie für originale und handgemachte Kunst, die von außergewöhnlichen Künstlern aus den verschiedensten Bereichen geschaffen wurde. Von Malereien und Skulpturen über Glas-, Keramik-, Holz- und Metallarbeiten bis zu Fotografien und digitaler Kunst ist alles dabei. Ob für sich selbst oder als Geschenk für Freunde und Verwandte – hier findet jeder Kunstliebhaber seinen Schatz.
Outback Bowl Beach Day
Bevor die zwei Teams des Outback Bowls am 30. Dezember im Raymond James Stadion gegeneinander antreten, genießen sie zunächst ihren Tag mit Sonne und Strand am Clearwater Beach. Im Gepäck haben sie ihre Cheerleader und Marching Bands – ein einmaliges Spektakel mit Live-Musik und zahlreichen Wettbewerben von Battle of the Bands bis zu Tauziehen.
 
Quelle: St. Pete/Clearwater Area Convention & Visitors Bureau 22.11.19

Arizona: 100 Jahre Grand Canyon Nationalpark - "Weaving through Time"-Ausstellung in Phoenix

Arizona: 100 Jahre Grand Canyon Nationalpark - "Weaving through Time"-Ausstellung in Phoenix
 
Die Geschichte des Grand Canyons als Nationalpark umfasst 100 Jahre, doch der Canyon ist weit darüber hinaus bereits seit Jahrtausenden Heimat von indigenen Völkern. Anlässlich des Jubiläums würdigt die Kunstausstellung "Weaving through Time" am Phoenix Sky Harbor International Airport Gegenstände von Menschen, die den Grand Canyon als ihr Zuhause bezeichnen. Gezeigt werden beispielsweise Havasupai-Korbwaren oder antike Tierfiguren. Die Ausstellung befindet sich auf der dritten Ebene des Terminals 3 und wird am 8. März 2020 enden.
 
Quelle: Arizona Office of Tourism 21.11.19

Arizona: Winterfest in der Wüste - 500.000 Lichter an der London Bridge

Arizona: Winterfest in der Wüste - 500.000 Lichter an der London Bridge
 
Beim 24. Lichterfest sorgen ab dem 29. November 2019 mehr als 500.000 Lampen für weihnachtliche Stimmung an der London Bridge in Lake Havasu City. Bis zum Neujahrstag werden die Lichter jeden Abend angeschaltet, in 15-minütigen Intervallen gibt es weihnachtliche Musik zu abwechselnd leuchtenden Brückenabschnitten. Jeden Freitag und Samstag darf sich Lake Havasu City sogar über einen ganz besonderen Gast freuen, denn von 18.00 bis 20.00 Uhr schaut der Weihnachtsmann höchstpersönlich in dem beliebten Urlaubsort an Arizonas Westküste vorbei.
 
Quelle: Arizona Office of Tourism 21.11.19

Arizona: Blinkendes Weihnachtsspektakel in Glendale

Arizona: Blinkendes Weihnachtsspektakel in Glendale  
 
Die Stadt Glendale im Großraum Phoenix schaltet am 29. November 2019 eineinhalb Millionen Lichter an, die den historischen Stadtkern bis zum 11. Januar 2020 täglich von 17 bis 22 Uhr hell erleuchten werden. Das Festival Glendale Glitters, das in diesem Jahr bereits zum 26. Mal veranstaltet wird, ist bei Familien eines der beliebtesten Events im ganzen Bundesstaat Arizona. Ein Besuch ist bei vielen bereits zur Tradition geworden, denn nichts stimmt besser auf Weihnachten ein. Der Eintritt zum Festival ist frei und Shuttlebusse bringen die Besucher zum Lichtermeer.
 
Quelle: Arizona Office of Tourism 21.11.19
  Buchberggasse 34; 3400 Klosterneuburg; Österreich   +43 2243 / 25994   office@canadareisen.at / office@amerikareisen.at