Louisiana: Geschichte zum Trinken - das neue Sazerac House

Louisiana: Geschichte zum Trinken - das neue Sazerac House

In der Cocktail-Hochburg New Orleans hat kürzlich ein neues Besucher-Highlight eröffnet: Das Sazerac House, das dem gleichnamigen offiziellen Cocktail der Stadt gewidmet ist. Im Jahr 1850 wurde der Sazerac in New Orleans entwickelt und trat von hier aus seinen weltweiten Siegeszug an. Mit dem Sazerac House erhält er nun ein standesgemäßes Heim in einem 200 Jahre alten, historischen Gebäude an der Ecke Canal / Magazine Street, in dem man alles über den Drink, über Traditionen, kulturelle Gepflogenheiten und über die enge Verbindung des Cocktails mit der Geschichte der Stadt lernen kann. Auf drei Stockwerken erfahren Besucher unter anderem Wissenswertes über das Verfahren zur Destillation des Sazerac Rye, ein spezieller Roggenwhisky, und die Gewinnung des Peychaud’s Bitters, zwei der Hauptbestandteile des Cocktails. Darüber hinaus gibt es verschiedene Programme, Seminare, Sondertouren, Tastings, usw.
 
Quelle: Fremdenverkehrsbüro New Orleans & Louisiana 22.11.19
  Buchberggasse 34; 3400 Klosterneuburg; Österreich   +43 2243 / 25994   office@canadareisen.at / office@amerikareisen.at